Auf der Sitter

Tagestour Sitter

Wittenbach - Sitterdorf

Befahren Sie mit uns den "Stadt St. Galler Fluss". Ein Abenteuer für Sportliche.
 
Charakteristik:

Reizvoller Wildfluss mit kleineren Schwierigkeiten, wie Steinen, Untiefen und ins Wasser reichenden Bäumen. Wildwasser II

Fahrzeit

6 Stunden inkl. Pausen

Programm

Wir treffen uns zwischen 9 und 10 Uhr bei der Brücke zwischen Wittenbach und Bernhardzell. Nach dem Start fahren wir durch ein nahezu unbesiedeltes Gebiet. Mit Ausnahme von ein paar Bauernhöfen und zwei Zeltplätzen sehen wir an den Ufern der Sitter nur Natur.
In engem Kurs schlängelt sich die Sitter durch ihr tiefes Flusstal. Immer wieder müssen wir Steinen oder im Wasser liegenden Bäumen ausweichen.
Auf den zwei, drei kurzen, welligen Abschnitten werden unsere Steuerkünste gefordert. Zwischen 16 und 17.30 erreichen wir Sitterdorf.

Anreise

Bus bis Wittenbach, Bächi. Die Einbootstelle liegt ca. 10 Minuten Fussweg von der Busshaltestelle entfernt.

Abreise

Bahn ab Sitterdorf. Die Bahnstation liegt ca. 2 Minuten Fussweg von der Ausbootstelle entfernt.


Weitere eintägige Kanutouren
Rhein Rhein Rhein Thur und Rhein Thur Sitter Thur Untersee Reuss Reuss Reuss Aare Doubs Karte Tagestouren