Bielersee

Aare-Tour

Thun - Solothurn


In sechs Tagen in einer kleinen Gruppe mit Kanu und Zelt durchs Mittelland. Lernen Sie die noch vorhandene unberührte Natur eines dicht besiedelten Gebietes kennen.
 

Detailprogramm

1. Tag  Thun - Bern/Wabern

Wir treffen uns in Thun/Schwäbis. Nach einer kurzen Kennenlernrunde beginnen wir mit dem Aufbau der Boote. Eine Instruktion der Führer zeigt uns die Handhabung der Boote und die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Wasser.
Dann geht es los Richtung Bern/Wabern. Unsere Zelte schlagen wir auf dem Zeltplatz Eichholz auf. Zum Abschluss des Tages machen wir ein Barbecue.

2. Tag  Bern - Hinterkappeln

Nach einem gemütlichen Frühstück legen wir im Eichholz ab. Wir geniessen den Blick auf die Stadt Bern. Zum Mittagessen machen wir Halt beim Schloss Reichenbach. Die Nacht verbringen wir auf dem Zeltplatz in Hinterkappeln.

3. Tag Hinterkappeln - Niederried

Wir durchqueren den Wohlensee und danach den Stausee des Kraftwerkes Niederried. Wir übernachten auf einem Zeltplatz bei Niederried.

4. Tag  Niederried - Sutz

Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir Aarberg. Via Hagneck-Kanal und Bielersee erreichen wir Sutz. Wir übernachten auf einem Zeltplatz in Sutz-Lattrigen.

5. Tag  Sutz - Altreu

Wir fahren noch ein kurzes Stück auf dem Bielersee bis Biel. Von dort lassen wir uns von der Strömung des Nidau-Büren Kanals Richtung Büren tragen. In Büren machen wir einen Halt und besichtigen das Städtchen. Die Nacht verbringen wir auf dem Zeltplatz in Altreu.

6. Tag  Altreu - Solothurn

Im Laufe des Morgens starten wir in Richtung Solothurn. Wir erreichen es am frühen Nachmittag. Auf der Schifflände verpacken wir die Boote. Um ca. 15.00 Uhr verabschieden wir uns und starten die individuelle Rückreise.


Weitere Kanuferien
Aare-Tour Reuss-Aare-Rhein-Tour Doubs-Tour Karte Kanuferien